Das wunderbare verrückte Leben

Der Mai hat sich in der zweiten Hälfte superschön gezeigt und Frauli hat mit mir einiges unternommen. Wir beide waren geocachen, wandern, schwimmen und haben viel getrickst, longiert und fleißig Rally Obedience trainiert. Im Garten wurde ein neuer Zaun gebaut, damit Balu und ich uns nicht mehr gegenseitig auf den…

Weiterschmökern…

Malheurchen mit dem Öhrchen

Ja, auch mit so entzückenden Ohren kann man mal ein Malheur haben. Ohne eitel klingen zu wollen, werden meine Ohren öfter gelobt. Ich selber finde sie auch ganz schick, aber leider wollen sie immer alle anfassen und das lass ich eigentlich nur von Frauli und Papaherrli zu. Okay, Annika, Fraulis…

Weiterschmökern…