(Produkttest) Mauz & Wauz Überraschungsbox

Stellt euch ein Frauli vor, das da steht wie ausgestopft und dann plötzlich das Quietschen anfängt. Ja, genau so hat mein Frauli reagiert, als die  Mauz & Wauz Überraschungsbox da stand. Wir machen ja so gut wie keine Produkttests, weil Frauli immer Angst hat, dass sie es nicht gut genug macht. Aber reizen tut uns vieles. Umso größer ist dann die Freude, wenn tatsächlich so eine grandiose Box zur Tür reinschneit.

Gesamt-Outfit

Die Box erscheint in einem großartigen „Tataaaa! Hier bin ich“-Outfit! Der Karton ist schon ein Erlebnis für sich mit den vielen Aufdrucken. *quietsch* Öffnet man die Box, begrüßt einen ein liebevoller Text auf der Innenseite und der Inhalt liegt in Papier eingeschlagen unter einer kurzen Beschreibung. *wühl* Nachdem Frauli endlich, endlich den Text gelesen hatte und auch das Papier auseinandergefaltet hatte, konnte ich mich olfaktorischen Genüssen hingeben…

Der Inhalt

Ach, Quark! Ich hab die Nase tief in die Box gesteckt und alles ordentlich abgeschnüffelt. Trotz geruchssicherer Tüte *ha* konnte ich natürlich sofort erschnuppern, dass in der einen Tüte leckere Pferdestreifen waren und in der anderen Hühnchen mit noch etwas anderem. Aber dann… dann hab ich das Monster entdeckt und mich verliebt. Frauli hat Mühe gehabt, ein Foto zu machen. Es war noch ein schniekes rosa Augenteil dabei, das fand ich zwar interessant, aber das Monster! Habt ihr das Monster gesehen??? Ja, es waren noch andere Dinge in der Box. Wir beleuchten das mal im Einzelnen.

Stofftiere

Es waren zwei Stofftiere in der Box. Ein echt knuffiges Monster mit Flügeln, Ohren… was auch immer. Jedenfalls hat es beeindruckend geschielt und sofort mein Herz erobert. Es ist flauschig weich und quietscht und lässt sich wunderbar schütteln und schütteln und verzeiht auch einen Biss in den Bauch. Das zweite Stofftierchen ist das Augenteil. Es besteht echt nur aus pinkem Plüsch und den mega Glotzbäppeln. Außerdem quäkt es auch, wenn man drauf beißt. Aber ich hatte erst noch Hemmungen, dem armen Kerl voll ins Auge zu beißen. Trotzdem hat sich mein Kopf gleich perfekt drauf ablegen lassen und ich hab es sofort ins Kuschelkissen geschleift.

Leckereien

Gleich drei superleckere Leckerschmeckerchen waren in der Box enthalten. Zunächst einmal die Pferdestreifen von Barfclub (muss ich noch mehr sagen?). Sie sind supersupersuperlecker! Das kann ich gleichmal betonen. Übrigens, hier ein kostenloser Tipp: Wenn euer Frauli ein Foto von euch machen möchte, wie ihr den Stick aus ihrer Hand nehmt, dann hampelt rum, damit das Foto unscharf wird und wiederholt werden muss. Bei Bedarf gerne mehrfach. Frauli hat es leider bereits beim zweiten Durchlauf geschafft ein scharfes Foto zu bekommen…

Die zweite Tüte enthält die raffinierten Chicken&Apfel Wraps. Da sind getrocknete Apfelstreifen mit Hühnchen ineinander verknotet. Total lecker und echt klasse! Man knuspelt eine ganze Ecke daran rum, aber vielleicht bin ja auch nur ich so, weil ich immer die Komponenten voneinander trenne und dann alles genüsslich einzeln futtere. Ich hätte gerne noch einen zweiten gekostet, aber der Spielverderber Frauli hat gleich ein scharfes Foto hingekriegt.

Als drittes war eine Dose von Rattbelo mit Champinscher, einer Art Fleischsaft, enthalten. Frauli steht solchen Dingen sehr kritisch gegenüber, ist aber experimentierfreudig und lässt mich gerne einfach kosten und selber entscheiden, ob ich es mag oder nicht. Tja… was soll ich sagen? Wo ist die zweite Dose?? Das war superlecker! Ich hab den Napf quasi auf Ex geleert und könnte nun einen Nachschlag vertragen. Hund hund hund, was das lecker! Ich hätte fast den Napf mit gefressen weggeschlabbert.

Zubehör

Ja, es war passend für die kommende dunkle Jahreszeit auch noch ein praktisches Zubehör dabei. Nämlich ein Leuchtelement, das Frauli über das Halsband ziehen kann. Sie findet die Teile echt praktisch, da wir aber ein supertolles Leuchtie haben, gibt sie es einer Freundin, die mit ihren 5 Fellmonstern sicher gute Verwendung dafür hat.

Fazit

Die Mauz & Wauz Überraschungsbox ist Frauli schon länger aufgefallen und hat sie auch sehr interessiert. Aber man kann ja nicht immer alles kaufen… naja, vielleicht wird sie zukünftig doch öfter mal hier hereinschneien, den Frauli und ich waren von der Box sehr angetan und wir beide können übereinstimmend sagen, dass die Box ihr Geld durchaus wert ist. Liebevoll ausgesuchte hochwertige Artikel. Der Inhalt ist ansprechend verpackt und macht Lust auf mehr. Es sind (fast) keine alltäglichen Dinge enthalten, die man auch beim Discounter um die Ecke bekommt. Die Spielsachen fassen sich gut an und riechen auch nicht nach Chemie. Sie machen auch nicht den Eindruck, als würden sie beim ersten Zahnkontakt das zeitliche segnen, sondern eher ordentlich mitmachen und quasi brüllen „Gib’s mir! Ich will Action!“. Die Leckereien sind ein Gedicht und sind ausgefallen genug, dass sie das Interesse halten, aber nicht zu ausgefallen, so dass man denkt „Äh, ja…“

Alles in allem ist es eine tolle Box und wird im Haushalt Wuschelmädchen sicher nicht die letzte gewesen sein.

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

Vielen Dank an Thomas Poschen von Mauz & Wauz, der uns die wahnsinnig tolle Box kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt hat.

❤ Falls dir mein Geschreibsel gefällt, wäre es echt knorke, wenn du es teilst.

5 Kommentare

  1. Da hast du ja eine tolle Ausbeute… ein Glück das du gleich Probieren durftest!

    Schlabbergrüße Bonjo

  2. Mhm das sieht super aus!
    Die Plüschis sind aber auch irgendwie so hässlich, dass sie schon wieder cool sind. Ich frage mich ja immer, wo die Boxen diese Viecher abgreifen. Das ist mir schon oft aufgefallen!

    Der Inhalt schein wirklich gut gewählt zu sein, wir sind bei dem letzten Test ordentlich in eine Falle getreten, deswegen ist es schön, dass es einen neuen Anbieter gibt.

    Liebe Grüße und noch viel Freude an der Box.

    Anika und Adgi

    • Hallo Anika,

      ja, ich hab auch schon eine echt miese Box gehabt, aber diese hier ist superklasse. Die Spielies sind wirklich so schräg, dass sie einfach geil sind. Shiva liebt vor allem das Monster. Das schleift sie mir ständig nach. Das is genauso cool wie der Moeme von Nicole. Ich frag mich auch immer, wo sie die herhaben.

      Flauschige Grüße
      Sandra & Shiva

  3. Hallo Shiva,
    das ist ein tolles Paket. Meine Lady sitzt neben mir und beneidet dich gerade sehr. Viel Spaß damit. Liebe Grüße Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.