Einmal quer durchs Jahr 2017

2017 ist nun Geschichte. 2018 steht in den Startlöchern. Fraulis Urlaub ist auch schon wieder rum und wir haben Weihnachten und Silvester gut überstanden. Weihnachten war aber dieses Jahr auch etwas gemütlicher, der Dezember war stressig genug und Frauli besaß die Frechheit und ist für ein paar Tage nicht heimgekommen.…

Weiterschmökern…

Glückskekse made by Shiva

Zu Silvester bekomme ich immer massenhaft beruhigende Kräuter (keine Medikamente, da die eh nicht gegen die Angst helfen) in verschiedensten Formen. Dieses Jahr hat Frauli gemeint, dass Kekse eine gute Idee sind. Also hat sie ihre Kräutermischung (teilweise die Mischung „entspannendes Glücksgefühl“ von Hirtengold) und dann noch eine eigene Mischung,…

Weiterschmökern…

Oh, du schöne Adventszeit…

Die Adventszeit schreitet mit gigantischen Schritten in Richtung Weihnachten. Der erste Schnee ist gefallen und schon wieder getaut. Es wurde kalt und wieder wärmer und wieder kalt. Das übliche Procedere eben. Ich habe auch schon meine erste Schneegastritis hinter mir und bin wieder fit wie ein Turnschuh und brenne auf…

Weiterschmökern…

Vorvorweihnachtszeit = Vorvorfreude

Allmählich wird es kälter *schnatter* und die Tage kürzer, die Nächte länger oder anders gesagt: die Einkuschelzeit wird länger.  In der Einkuschelzeit möchte man es sich gemütlich machen. Gemütlich mit einer Tasse heißer Schokolade, Lebkuchen und bei Kerzenschein einen romantischen Film schauen oder ein Buch lesen. Ja… das machen wir auch.…

Weiterschmökern…

Aktivurlaub mal anders

Frauli hat Urlaub! Ich hab mich so gefreut. Gemeinsam kuscheln, schöne Ausflüge machen. Zusammen abhängen. Ja, Pustekuchen. Frauli und Mamafrauli und Papaherrli haben sich den Dachboden vorgeknöpft und dort ausgemistet. Kistenweise haben sie interessante Sachen weggeschleppt. Ich war natürlich immer dabei und am Erkunden. Aber abbekommen hab ich nix… außer…

Weiterschmökern…

Geocaching bis die Pfoten qualmen

Unser Juli-August-Programm war sehr auf das GPS ausgerichtet. Frauli hat Route um Route ausgesucht und wir sind durch Wälder gestapft, über Steilhänge gekraxelt und haben Burgen erkundet. Jede Menge neue Wege haben wir kennengelernt und das eine oder andere Mal wurde es auch recht brenzlig für Frauli. Knobeln und Kombinieren…

Weiterschmökern…

Geocaching auf den zehn Tausendern

Habt ihr schon von den zehn Tausendern gehört? Das sind einige (10) Berge hier in der näheren Gegend, die alle über 1000 Höhenmeter haben. Wir haben uns vorgenommen, dieses Jahr alle zehn Tausender zu erklimmen und die Caches zu sammeln. Ich weiß, planen kann man viel. Aber wir wollen es…

Weiterschmökern…

Das Burgfräulein auf Schatzsuche

Darf ich vorstellen? Ich bin das Burgfräulein Shiva Wuschelmädchen von und zu Falkenstein. Aber mal von vorne. Ihr wisst ja gar nicht, wie ich dazu kam, ein Burgfräulein zu werden. Frauli hat diese Woche Urlaub und hatte sich gleich vorgenommen, mit mir auf Tour zu gehen. Schließlich kam ich in…

Weiterschmökern…

Das wunderbare verrückte Leben

Der Mai hat sich in der zweiten Hälfte superschön gezeigt und Frauli hat mit mir einiges unternommen. Wir beide waren geocachen, wandern, schwimmen und haben viel getrickst, longiert und fleißig Rally Obedience trainiert. Im Garten wurde ein neuer Zaun gebaut, damit Balu und ich uns nicht mehr gegenseitig auf den…

Weiterschmökern…