Glückskekse made by Shiva

Zu Silvester bekomme ich immer massenhaft beruhigende Kräuter (keine Medikamente, da die eh nicht gegen die Angst helfen) in verschiedensten Formen. Dieses Jahr hat Frauli gemeint, dass Kekse eine gute Idee sind. Also hat sie ihre Kräutermischung (teilweise die Mischung „entspannendes Glücksgefühl“ von Hirtengold) und dann noch eine eigene Mischung,…

Weiterschmökern…

Yay! It’s Wichteltime!

Weihnachtszeit, Wichtelzeit, Geschenkezeit. Naja, eigentlich sollte Weihnachten ja eine Zeit der Besinnlichkeit, Dankbarkeit und Weltfriedengedankenzeit sein. Aber ich muss gestehen… ich bin ein Konsumkind. Durch und durch. Also wird beschenkt, gekauft, selbst beschenkt werden und wieder verschenkt. In meiner kleinen heilen Welt war nie Zeit für Trübsal und Zurückhaltung im…

Weiterschmökern…

Der ultimative Aventskalender Türchen 18

Hier ist er! Der wahnsinnstolle Adventskalender von Dogbloggern – wunderbar organisiert von The Pell-Mell-Pack aka Enkis und Lunas Frauchen Stephie – geht ins letzte Viertel. Bisher habt ihr wunderbare Beiträge von vielen tollen Bloggern lesen können. Ihr habt was zum Nachdenken, was Besinnliches, was Lustiges, was zum Gewinnen, was zum Nachmachen…

Weiterschmökern…

Trendhundesportart Rally Obedience

Es ist neu (naja, nicht ganz), es ist innovativ, Hund und Frauchen müssen ein Team bilden und miteinander kommunizieren. Die Zweibeiner dürfen uns viele Hilfen geben. Das klingt doch schon mal richtig prima! Es darf sogar während dem Turnier als Belohnung gefüttert werden. Na? Das ist doch genial! Also, nur…

Weiterschmökern…

Oh, du schöne Adventszeit…

Die Adventszeit schreitet mit gigantischen Schritten in Richtung Weihnachten. Der erste Schnee ist gefallen und schon wieder getaut. Es wurde kalt und wieder wärmer und wieder kalt. Das übliche Procedere eben. Ich habe auch schon meine erste Schneegastritis hinter mir und bin wieder fit wie ein Turnschuh und brenne auf…

Weiterschmökern…

Seelenhunde – gibt es sie wirklich?

Julia hat uns diesmal ein sehr emotionales Thema für die miDoggy-Parade gegeben. Seelenhunde Lassen wir das Wort erst einmal sacken. Was ist eigentlich ein Seelenhund? Ich glaube, jeder definiert es anders. Für jeden ist eine andere Eigenschaft oder eine Kombination an Eigenschaften eben das, was es ausmacht. Ich habe schon einmal…

Weiterschmökern…

Blogparade: Hinter den Blogkulissen

Nun wird es Zeit für einen Blick hinter die Kulissen. Die Blogparade: „Zeig mir wie du bloggst“ ist der Anlass. Nominiert wurde ich von Cavaliermädchen, die uns auch schon einen Blick in ihr allerheiligstes gewährt haben. Ihr kennt sie noch nicht? Dann aber flotti hin und lesen. Die zwei hübschen Cavaliermädels…

Weiterschmökern…

Blogparade: Die kleinen Dinge am Wegesrand

Als eh schon begeisterte Naturliebhaberin finde ich den Aufruf zur Blogparade: Die kleinen Dinge am Wegesrand durch Berg- und Flachland Abenteuer gradezu perfekt. Ich liebe es auf kleine Details zu achten und auch mal für einen hübschen Pilz oder eine niedliche Blume akrobatische Verrenkungen hinzunehmen. Natürlich praktiziere ich das Geocacher-Motto: „Just…

Weiterschmökern…

Ich bin ein „Boxenluder“

Oft wird in den sozialen Medien die Frage gestellt, was man mit einem kreativen und sehr passionierten Innenarchitekten in Fellgestalt anfangen soll, damit nicht die gesamte Wohnung neu gestaltet wird. Die Hauptantwort lautet: „Box“. Direkt im Anschluss folgt der Aufschrei: „Den Hund wegsperren, bloß weil man unfähig ist, ihn zu…

Weiterschmökern…