Wunschkind

      3 Kommentare zu Wunschkind

WunschkindWunschkind – wer verbirgt sich dahinter?

Wunschkind ist eine junge Juristin, die ich übers Bloggen kennengelernt habe. Sie schreibt den Blog Dietutnichts und da dreht sich alles über ihre Schäferhündin Queen. Queen, die eigentlich von der Züchterin aus hätte Quolli heißen sollen, ist auch die Namensgeberin meines Lieblingsspielzeugs. Inzwischen habe ich einen großen und einen kleinen Quolli. Die sind einfach so wundervoll.

Wunschkind17Wunschkind – wieso Wunschkind?

Naja, weil man sich alles wünschen kann. Sabrina macht es möglich. Quolli mit Glöckchen oder – nach meinem Wunsch – ohne Glöckchen. Kuschelkissen, Halstuch, Halstuch fürs Frauli, Leckerliebeutel (und was für hübsche!), Leinen, Halsbänder. Wunschkind macht es möglich.

Wunschkind10Wunschkind macht Hunde glücklich

Nicht nur mich. Nein, Wunschkind spendet auch von jedem Produkt einen kleinen Anteil an eine Tierschutzorganisation. Ich finde das ganz großartig. Jeder noch so kleine Beitrag hilft irgendwo anders einem Hund seinen hungrigen Bauch zu füllen. Mit jedem noch so kleinen Beitrag können Leben gerettet werden. Tja, deshalb geht Frauli regelmäßig bei Wunschkind shoppen und ich kann schon eine beeindruckende Sammlung mein Eigen nennen.

Wunschkind14Schaut doch auch mal rein und stöbert ein bisschen. Ihr findet Sabrina und Queen natürlich auch bei Facebook.

Wir haben schon ein recht großes Sortiment. Einmal das superflauschige Kuschelkissen.

Wunschkind19Dann natürlich meine Quollis.

Wunschkind5

Du bist sicher, dass da nichts mehr drin ist?

Zwei wundervolle Futterbeutel. Der mit dem Zebra war zuerst da, der mit den Punkten passt aber zu Fraulis neuem Loop und vor allem beißt er sich nicht mehr mit der roten Jacke.

Wunschkind7

Einparken, vielleicht ist Frauli ja spendabel…

Ich bekomme dazu noch ein passendes Halstuch.

Sehr witzig, Frauli

Sehr witzig, Frauli

Derzeit trage ich ja mein Ankertuch.

Wunschkind15

Ich riiiiiiiecheeee es!

Außerdem hab ich noch einen klasse Schnüffelteppich.

Wunschkind2

Und wer genau guckt, im Hintergrund ist mein Adventskalender, der später als Leinengarderobe verwendet werden kann. Ist er nicht schick? Aber Frauli hat ihn noch nicht aufgehängt. Sie muss erst Platz an einer geraden Wand schaffen.

Mein Paket von Wunschkind!

Mein Paket von Wunschkind!

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

 

3 thoughts on “Wunschkind

  1. Pingback: Nicht ohne meinen Quolli – Shiva Wuschelmädchen

  2. Pingback: Glueckshund macht mich glücklich – Shiva Wuschelmädchen

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)