Tino Sommerbär

      Keine Kommentare zu Tino Sommerbär

Heute habe ich die Ehre den kleinen Tino Sommerbär zu interviewen. Er ist ein besonderer Knopf. Er hat nämlich 2x Geburtstag, aber das soll er euch selber erzählen. Nun darf er nämlich zu Wort kommen.

Tino mit WollmausTrio

Name:

Tino Sommerbär, geboren als Valentino Bayerischer Sommerbär.

Spitznamen:

Schlawiner, Süßer, Popole (das darf aber nur Oma zu mir sagen)

Rasse:

Toypudel

Tino und WillyGeburtsdatum:

23. Oktober 2011 und 09. Dezember 2014.

Der im Oktober ist der Geburtstag den jeder hat. Im Dezember habe ich einen schweren Autounfall überlebt. Laut Frauchen feiern wir jetzt zweimal im Jahr.

Sternzeichen:

Waage

Tino im BiergartenGeburtsort:

Bad Aibling (Bayern)

Länge:

von Pfote zu Pfote 74 cm, Schulterhöhe ca. 32 cm

Gewicht:

5,5 Kilo

Tino mit MammutFellfarbe:

Schwarz

Besondere Merkmale:

Ich bin viel zu groß für einen Toypudel. 

So würden mich meine Zweibeiner beschreiben:

Schlitzohr, Herzensbrecher, Seelenhund.

Endlich in Frauchens BettSo würde ich mich selbst beschreiben:

Ich bin ein ganz mutiger, braver, stolzer und liebenswerter Charmeur.

Das ist mein Lieblingsessen:

Schweinebraten!

Spaß im WasserDas ist meine Lieblingsgassirunde:

Seit ich dieses Jahr das Wasser für mich entdeckt habe, gehe ich am liebsten durch den Pasinger Stadtpark. Da gibt es einen schönen Bach nur für uns Hunde. Okay, Zweibeiner dürfen auch mit rein.

Das sind meine Hobbys:

Stöckchen tragen, Kuscheltiere operieren, Ball spielen

Tino und FreundeDas ist mein bester Freund:

Ich bin in der glücklichen Lage, mehrere beste Freunde zu haben.

Don kenne ich seitdem wir Welpen sind.

Tommy (auch ein schwarzer Pudel) habe ich erst vor kurzem über Twitter kennengelernt. Aber wir mögen uns schon total gern.

Mit Bleky bin ich am meisten unterwegs. Er ist schon etwa 10 Jahre alt und kann mir daher ganz viel beibringen. Ohne ihn könnte ich zum Beispiel nicht so toll buddeln.

Und eine beste Freundin habe ich auch: Bijou. Obwohl ich mich inzwischen fast ein bisschen in sie verliebt habe.

Tino & BlekyDas gibt es bei mir zu futtern:

Terra Canis, am liebsten Pute. 

Manchmal gibt es auch Pansen oder Blättermagen.

Das muss ich noch etwas üben:

Ich darf nicht jeden der mich lieb anschaut anspringen.

Ich darf nicht jeden der mich lieb anschaut anspringen.

Ich darf nicht jeden der mich lieb anschaut anspringen…….

Tino & BijouDas kann ich besonders gut:

Sitz! Bleib! Hier! 

Bälle nicht zurückbringen 😉

Auf das könnte ich nie verzichten:

Mein Rudel bestehend auf Frauchen, Oma und Opa.

Meine täglichen Streicheleinheiten. 

TinoDas war mein schönstes Erlebnis:

Als ich nach 2 Jahren endlich mal bei Frauchen im Bett schlafen durfte.

Das kann ich gar nicht leiden:

Wenn ich nicht genügend beachtet werde. 

Wenn andere Hundebesitzer die Haufen nicht wegräumen. 

Das ist mein Lebensmotto:

Ein Tag ohne kuscheln ist ein verlorener Tag.

 

Ich danke Tino für den Eintrag in mein Wuschelfreundebuch.

Flauschige Umpfötellung

Shiva Wuschelmädchen

 

Den Beitrag hatte ich im Sommer schon einmal gepostet, da ich aber ein Serverproblem hatte, waren verschiedene Beiträge verschwunden. Daher erscheinen verschiedene Beiträge erneut.

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)