Tag Archives: Longieren

Das wunderbare verrückte Leben

      2 Kommentare zu Das wunderbare verrückte Leben

Der Mai hat sich in der zweiten Hälfte superschön gezeigt und Frauli hat mit mir einiges unternommen. Wir beide waren geocachen, wandern, schwimmen und haben viel getrickst, longiert und fleißig Rally Obedience trainiert. Im Garten wurde ein neuer Zaun gebaut, damit Balu und ich uns nicht mehr gegenseitig auf den Keks gehen. Ach, von Balu hab ich noch gar nicht… Read more »

Der 5. Geburtstag meines Wuschelmädchens

      3 Kommentare zu Der 5. Geburtstag meines Wuschelmädchens

Es liegt jetzt schon über 2 Wochen zurück, dass mein Wuschelmädchen am 20./21. Januar ihren 5. Geburtstag feierte. Wir feiern immer an zwei Tagen, weil meine Maus irgendwann zwischen dem 19. und 22. Januar 2012 das Licht der Welt erblickte. Genauer ließ es sich nicht festlegen, also feiere ich die beiden Tage zwischendrin. Shivas 5. Geburtstag war eine eher ruhige Veranstaltung…. Read more »

Sommerpause irgendwie…

      1 Kommentar zu Sommerpause irgendwie…

Ja, ihr habt richtig gelesen. Ich melde mich mal kurz. Frauli hat zur Zeit keine Zeit meine Tippse zu spielen – sacht sie… Ich persönlich finde das ja voll fies. Aber schließlich kann sie für die meisten Dinge nichts. Schönes Wetter Schönes Wetter treibt uns beide nach draußen in die Natur. Wir gehen wandern, schwimmen, geocachen und entdecken gemeinsam die… Read more »

Das wuschelige Alphabet (K – M)

      1 Kommentar zu Das wuschelige Alphabet (K – M)

Auf zur nächsten Runde… Wuscheliges K K – wie „kotzen“ Kennt ihr das? Man hat Hunger und auf einen Schlag wird es einem schlecht ohne Ende und man kötzelt so Schaumzeugs. Das wird eigentlich erst wieder besser, wenn man seine richtige Mahlzeit intus hat. Zum Glück kommt es nicht so oft vor, aber ab und zu passiert es Frauli schon,… Read more »

Wochenrückblick… oder so

      4 Kommentare zu Wochenrückblick… oder so

Da Frauli in den letzten Tagen so wenig Zeit hatte, gibt es nun eben eine Zusammenfassung. Donnerstag, 26. Mai Letzte Woche Donnerstag hatte Frauli ganz überraschend – für mich zumindest – einen freien Tag. Das Wetter war auch so richtig herrlich und Frauli hat verkündet, dass wir das Wetter für einen Ausflug nutzen. Gesagt, getan. Also gleich nach dem Frühstück… Read more »

Geocaching und Hundeplatz

      Keine Kommentare zu Geocaching und Hundeplatz

Das Wetter war am Freitag ja genauso gut und deshalb haben Frauli und ich gleich den nächsten Ausflug geplant und sind auch losgezogen. Die Runde stand bei uns schon länger auf dem Programm, aber mal passte dies nicht, mal passte das nicht. Aber diesmal sollte es gelingen. Wir sind also hochmotiviert losgezogen. Frauli hat gleichmal gestöhnt, als sie gesehen hat,… Read more »

Alles neu macht der April… Mai?

Die letzten Tage war so einiges los. Am Freitag hatte ich meinen 4. Homecoming Day und der wurde angemessen gefeiert. Erstmal hat Frauli natürlich frei genommen (könnte auch daran liegen, dass sie Geburtstag hatte) und wir haben gemütlich ausgeschlafen. Dann haben wir gemeinsam eine tolle Wunschtüte von Glueckshund (Achtung! Neuer Link) ausgepackt und nachdem ich gleich mein neues Halstuch verpasst… Read more »