Tag Archives: Gassigeschichten

Leben am Limit

      1 Kommentar zu Leben am Limit

Also ich führe ja hier als Fotografenhund voll das „Leben am Limit“.  Ihr wollt Beweise? Die könnt ihr haben! (Vorsicht, der Artikel könnte Spuren von Ironie enthalten) Stunt Dog Shiva Ich werde von Frauli als Stunt Dog missbraucht. Mal muss ich auf Bäume klettern oder sie setzt mich auf wahnsinnig hohe Felsen oder Baumstümpfe. Doch echt! Da erwartet sie dann… Read more »

Quicky mit dem Loop

      3 Kommentare zu Quicky mit dem Loop

Mit Frauli Blödsinn  machen ist ja mal das Tollste auf der Welt. Manchmal packt es uns. Da kaspern wir ewig rum und haben unseren Spaß. Ich krieg dann immer meinen Rennflash und muss meine ganze Energie rauslassen. Also wird gerannt und gerannt bis ne Furche in der Wiese ist. Frauli ist ja bekennender Glückshund-Fan und hat sich und mich … äh… Read more »

Ich kann nicht, wenn jemand guckt…

      10 Kommentare zu Ich kann nicht, wenn jemand guckt…

Manche machen eine richtige Zeremonie daraus, manche brauchen möglichst viel Publikum, andere brauchen einen Busch oder Gras unter den Pfoten. Dann gibt es noch die, denen alles egal ist. Die stellen sich einfach hin und legen los. Und ich? Ich kann nicht, wenn jemand guckt… Von was ich rede? Natürlich vom großen Geschäft. Die verschiedenen Typen  Die Unerschrockenen Es gibt sie… Read more »

Anbaden im März

      2 Kommentare zu Anbaden im März

Das Wetter war herrlich. Die Sonne hat mich regelrecht wachgeküsst. Da fängt der Tag schon wunderbar an. Hab ich schonmal erwähnt, dass wir nun unterm Dach wohnen und den ganzen Tag ist es wunderbar hell in unserem Reich. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die letzten Jahre hatten wir nämlich eine Erdgeschosswohnung auf der Nordseite. Da konnte man… Read more »