Tag Archives: Gassi

Greta Pudel

      1 Kommentar zu Greta Pudel

Ein ganz normaler Tag in meinem Pudelleben🐩 Greta das bin ich ein Großpudel Mädchen 2 Jahre alt und im Flegelalter laut @pudelausleidenschaft das ist mein Frauli,aber wie es so ist ,hat Sie ganz schöne Macken😐Sie braucht morgens ewig im Bad und ich meine ewig…..so ermüdend,sag ich euch🙄ich bin ein Pudel und kann warten…. Haben wir es endlich aus dem Bad… Read more »

Zwei Wochen mit „Fritz“

      6 Kommentare zu Zwei Wochen mit „Fritz“

Ruhig ist es geworden. Jaja… Aber es ist nicht meine Schuld. Frauli ist Schuld. Wir waren kaum vom Turnier zurück, da hat sie gemeint, dass sie so erledigt ist. Das war der Anfang vom Ende. Seit unserem Rally Obedience Turnier ist Frauli nämlich krank. Sie nennt ihn „Fritz“ und er ist ein grippaler Infekt mit Bronchitis. So schlapp und lahmarschig… Read more »

Unterwegs mit Pferd und Zergel

      6 Kommentare zu Unterwegs mit Pferd und Zergel

Ganz spontan hat sich Frauli gestern entschlossen mit mir auf die Wachholder Heide zu fahren. Wir waren im Frühjahr das letzte Mal dort und Frauli hoffte auf Lila. Tja, wir waren zu spät dran. Leider ist alles verblüht. Aber schön ist es trotzdem dort. Massenwanderung Frauli und ich haben anfangs gedacht, uns trifft der Schlag. Dort oben gibt es 2… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 4)

      8 Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 4)

Der Dienstag zeigte sich wieder mal in strahlendem Blau. Blauer Himmel, blaues Meer, blaues Halsband, blaue Hose… äh… zuviel blau? Da Frauli am Nachmittag mit Moe und Moes Frauli Nicole verabredet war, wollte sie keine so eine Megarunde drehen, damit ich nicht vor Müdigkeit überdreht bin. Andererseits musste ich schon ein bisschen müde sein, damit ich Moe nicht vor lauter… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 2)

      4 Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 2)

Voller Elan hat sich Frauli am Sonntag morgen aus dem Bett geschwungen. Schließlich war sie bereit die Welt zu erobern. Am Abend vorher gab es noch ein extralanges Gesicht, weil das Internet etwas „lahmarschig“ unterwegs war. O-Ton Frauli: „In der größten Pampa haste mehr Netz…“ Mir war das ja egal. So konnte Frauli nicht so oft peinliche Situationen von mir… Read more »

Sonnenuntergangsgassi

      2 Kommentare zu Sonnenuntergangsgassi

Den ganzen Tag war ich heute voll in Action. Gartenarbeit war angesagt. Wer sich erinnert… ich bin eine fleißige Helferin. Naja, jedenfalls haben Fraulis Eltern den Garten ausbruchssicherer gemacht – nicht dass ich jemals ausbrechen würde. Nein, ich spring einfach über den Zaun. Ein paar Zaunpfähle waren schon älter als Frauli und daher war es an der Zeit diese mal… Read more »

Geocaching mal anders

      1 Kommentar zu Geocaching mal anders

Heute waren Frauli und ich mal wieder in geheimer Mission unterwegs. Dieses Mal war es aber anders. Frauli ist zielgerichtet gelaufen und hat selber was versteckt. Doch echt! Ich hab es genau gesehen. Sie hat mir dann erklärt, dass diese „Hunderunde“ ihre Runde ist und sie die vor ein paar Jahren schon einmal gelegt hat. Durch Waldarbeiten und die Wandlung… Read more »

Geocachingausflug

      Keine Kommentare zu Geocachingausflug

Zum ersten Mal seit Jahren ist Frauli wieder mit mir zum Geocaching gegangen. Vor ein paar Wochen hatte sie es schon mal vor, aber irgendwie kam sie vom Kurs ab. Heute war der Plan eine ganze Runde mit 6 Tradis und einem Bonus zu machen. Prompt haben wir das auch gleich in die Tat umgesetzt. Was ist denn eigentlich Geocaching?… Read more »

Anbaden im März

      2 Kommentare zu Anbaden im März

Das Wetter war herrlich. Die Sonne hat mich regelrecht wachgeküsst. Da fängt der Tag schon wunderbar an. Hab ich schonmal erwähnt, dass wir nun unterm Dach wohnen und den ganzen Tag ist es wunderbar hell in unserem Reich. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die letzten Jahre hatten wir nämlich eine Erdgeschosswohnung auf der Nordseite. Da konnte man… Read more »

Nicht ohne meinen Quolli

      Keine Kommentare zu Nicht ohne meinen Quolli

Wer ihn noch nicht kennt, hat die Welt verpennt! Der Quolli, das ultimative Hundespielzeug. Ich schnapp ihn mir bei jeder Gelegenheit und wuschel ihn durch. Neulich hat Frauli den Quolli sogar mit auf das Klippeneck genommen. Es war soooooo toll. Rennen, toben, den Quolli durchschütteln, zergeln und apportieren. Das könnte Frauli jeden Tag machen. Was ist denn nun ein Quolli?… Read more »