Tag Archives: Erholung

Sommerurlaub 2016 (Teil 5)

      Keine Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 5)

Mit dem 5. Tag zeigte sich zum ersten Mal der Himmel nicht wie gewohnt in strahlendem Blau, sondern leicht bewölkt und sehr sehr windig. Für ein Kind der Berge ist diese Windstärke schon fast gleichzusetzen mit einem Sturm und da knicken verdammt schnell die Bäume um. Also hab ich natürlich wieder eine doppelte Sicherung bekommen und los gings. Nach Fehmarn!… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 4)

      8 Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 4)

Der Dienstag zeigte sich wieder mal in strahlendem Blau. Blauer Himmel, blaues Meer, blaues Halsband, blaue Hose… äh… zuviel blau? Da Frauli am Nachmittag mit Moe und Moes Frauli Nicole verabredet war, wollte sie keine so eine Megarunde drehen, damit ich nicht vor Müdigkeit überdreht bin. Andererseits musste ich schon ein bisschen müde sein, damit ich Moe nicht vor lauter… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 3)

      1 Kommentar zu Sommerurlaub 2016 (Teil 3)

Mit dem Montag kam ein weiterer Tag mit strahlendem Sonnenschein. Die Ostsee verwöhnte uns regelrecht mit warmen Wind, salziger Luft und Sonne pur. Nun stand eine Wanderung an der Steilküste auf dem Programm. Schließlich wurde die schon tagelang sehnsüchtig vom Strand aus beäugt. Also haben wir unsere Sachen gepackt und sind zum Feriendomizil „Weißenhaus“ gefahren. Perfekt! Laut Papaherrli war der… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 2)

      4 Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 2)

Voller Elan hat sich Frauli am Sonntag morgen aus dem Bett geschwungen. Schließlich war sie bereit die Welt zu erobern. Am Abend vorher gab es noch ein extralanges Gesicht, weil das Internet etwas „lahmarschig“ unterwegs war. O-Ton Frauli: „In der größten Pampa haste mehr Netz…“ Mir war das ja egal. So konnte Frauli nicht so oft peinliche Situationen von mir… Read more »

Sommerurlaub 2016 (Teil 1)

      3 Kommentare zu Sommerurlaub 2016 (Teil 1)

Mit einem sehr wehmütigen Blick werden nun über 2.300 Fotos durchgeschaut… Eine wunderschöne Urlaubswoche an der Ostsee liegt hinter uns. Da ich das nicht alles in einen Megabeitrag quetschen will, werde ich meine Erlebnisse ein bisschen aufteilen. Vorfreude und Abfahrt Am Freitag ist Frauli sehr hektisch. Kofferpacken sieht bei uns so aus: Sie treibt sich den ganzen Tag mit mir… Read more »

Ostern – Frühling – Chillen

      1 Kommentar zu Ostern – Frühling – Chillen

  Gemeinsam mit Ostern kam auch der Frühling und Frauli hatte frei. Sie sagt grade, dass sie nächste Woche auch noch frei hat. Wunderbäääär! Da können wir endlich mal wieder was zusammen unternehmen. Außerdem läd das Wetter jetzt zum gemeinsamen draußen Rumstromern ein. Die Sonne scheint, es ist trocken und wärmer. Außerdem ist der Schnee weg. Naja, Schnee fand ich… Read more »

Der 4. Geburtstag

      2 Kommentare zu Der 4. Geburtstag

Am Donnerstag war es soweit. Mein 4. Geburtstag war da. Man sagt ja, dass ein kleiner Hund mit ca. 1 Jahr erwachsen ist, dass mittelgroße Hunde wie ich mit ca. 2 Jahren erwachsen sind und große Hunde brauchen etwas länger. Dann gibt es noch die Spätzünder, die sind dann auch so mit 2-3 Jahren erwachsen… und dann gibt es mich…. Read more »

Urlaub ist was feines

      2 Kommentare zu Urlaub ist was feines

Das hab ich schon mehrfach gemerkt und ich bleibe dabei. Urlaub ist was feines. Vor allem, wenn Frauli so richtig richtig Zeit für mich hat. Erst war ja das Osterfest und im Anschluss hatte Frauli tatsächlich die ganze Woche Urlaub. Das Wetter wurde mit jedem Tag toller und es war einfach fantastisch. Frauli hat mit mir jeden Tag einen Ausflug… Read more »

Auf Europa-Reise

      Keine Kommentare zu Auf Europa-Reise

Im August hatte Frauli 3 herrliche Wochen Urlaub. Die ersten paar Tage machten wir noch nicht viel. Lange ausschlafen und schöne Wanderungen standen auf dem Programm. Aber dann packte Frauli das Auto voll. Und wie!! Als ich gesehen hab, dass meine Box und mein Kuschelhasi mit ins Auto wandern, war ich schon beruhigt. Immerhin bin ich mit eingeplant. Dann ging… Read more »