Superhund und Superfrauchen

Mara von Aram und Abra hat eine wundervolle Blogparade ins Leben gerufen. Ich gestehe aber gleich… ich hab sie erst wahrgenommen, als ich über The Marvelous Mr. Enkman and Magic Mum gelesen habe. Zu genial waren die Zitate aus den Marvel-Filmen. Ich muss gleich wieder gestehen… ich kenne sie alle! Ja, klar. Frauli und ich sind die totalen Marvel-Fans. Regelrechte Filmjunkies. Wir mögen viele Superhelden. Nur… Supermann mögen wir beide nicht. Keine Ahnung. Der passt nicht rein. Der ist komisch. Egal, aber über den wollen wir ja nicht diskutieren, sondern ich soll sagen, warum mein Frauli ein Superfrauli ist.

Wonder Woman Frauli

Also ich muss schon sagen, dass ich mein Frauli ganz großartig finde. Sie ist für mich wirklich Wonder Woman. Sie kann mir meine Ängste nehmen. Wenn ich mal in Panik gerate, dann wird sie ganz ruhig und kuschelt mit mir und dann kuschelt sie meine Angst einfach weg.

 

Hulk Frauli

Sie beschützt mich auch immer, wenn Der-Tut-Nixe angestürmt kommen oder böse Menschen auf mich losgehen wollen. Da stürzt sie sich dazwischen und brüllt sie alle weg. Keiner traut sich dann an mich ran und ich fühle mich soooo sicher. Ich kann mich dann hinter sie stellen und an ihren Beinen vorbeigucken, während sie unliebsame Zeitgenossen vertreibt.

 

Spider Man Frauli

Beim Geocaching kommt sie an die erstaunlichsten Stellen und schafft es gleichzeitig immer noch auf mich aufzupassen. Das finde ich ganz schön beachtlich. Irgendwie hat Frauli einen Teil ihres Gehirns auf mich ausgerichtet und ich fühle förmlich, wie ihr „Spinnensinn“ die Gegend erkundet, ob alles sicher ist.

 

Iron Man Frauli

Frauli kann zwar nicht fliegen und hat auch keinen Anzug aus einer Gold-Titanlegierung, aber sie schafft es mit ihrem kleinen roten Flitzer überall hin zu kommen, wo es interessant ist. Das Shivamobil ist unsere eigene kleine Iron Man Rüstung. Frauli ist da einfach großartig. Stellt euch das mal vor: Ihr steigt ein und seid dann plötzlich ganz woanders und da ist es toll!

Doctor Strange Frauli

Nein, Zaubern kann sie nicht. Aber sie kann mich heilen. Neulich hatte ich mal nach einer Wespe geschnappt. Ja, ich weiß, soll ich nicht. Jedenfalls hat mir diese Wespe in die Zunge gestochen und der Stachel steckte in meiner Zunge. Ich hab keinen anderen ran gelassen. Frauli hat mich beruhigt, eine Pinzette genommen und zack. War der Stachel weg. Außerdem gab es als Belohnung fürs Stillhalten ein leckeres Eis.

Thor Frauli

Also ein Halbgott ist Frauli nicht. Aber sie passt ganz toll auf mich auf und verteidigt mich vor anderen. Ob ich jetzt über eine gefährliche Brücke gehen muss oder gruselige Dinge, wie ein Stein oder eine Regentonne plötzlich auf dem Weg stehen. Sie beschützt mich und hilft mir gegen diese gefährlichen Dinge im Leben  zu bestehen und zeigt mir, dass alles nicht so schlimm ist. Sie erklimmt Berge und Burgen mit mir und freut sich jedes Mal wie ein Schnitzel, wenn ich mich überwinde und tapfer vorneweg stapfe.

Ich könnte da jetzt noch viele Superhelden mit meinem Frauli vergleichen, aber ich finde… sie schneidet einfach überall überdurchschnittlich super ab.

Aber genug der Lobhudelei. Frauli kann auch echt ein echter Bösewicht sein. Moe ging sogar so weit, sein Frauli als Bösewicht zu bezeichnen. Aber ganz unrecht hat er nicht. Frauli nimmt es zwar nicht ganz mit den klassischen Bösewichten auf, aber ein bisschen Riddler steckt doch in ihr.

Loki Frauli

Sie schleift mich zum Tierarzt! Das ist Hochverrat! Also wirklich. Die Tierärztin tut immer so lieb und nett und dabei ist sie voll böse und tut mir meistens weh. Hinterher fängt sie immer an zu säuseln und versucht sich mit Schmackofatz einzuschleimen, aber dabei ist sie nur drauf aus, mir wieder weh zu tun. Neeeee! Frauli macht mit der gemeinsame Sache, das ist voll fies!

Dagobert Duck Frauli

Frauli ist auch voll gemein, was das Futtern angeht. Sie gibt mir schon viel TroFu, aber was meine Leckerlies angeht, da ist sie ausgesprochen knausrig… Immer wenn ich was richtig richtig lecker finde (Pizza, Geschnetzeltes, Döner, Chickenwings…) dann gibt sie mir sogar gar nix ab oder nur so einen voll lahmen Rand. Was soll das? Das ist totale Shivaquälerei!

Cruella deVil Frauli

Duschen und Bürsten ist die größte Frechheit, die sie sich einfallen lassen kann. Da gehen wir so schön Gassi und ich finde sooooo schöne Orte für mich zum Wälzen und rumtoben und was macht Frauli??? Die stellt mich in die Dusche und sobald ich trocken bin, werde ich sofort gebürstet, „damit ich flauschig bin“. Ist das ihr Ernst??? Will sie mein Fell etwa als Schal tragen? Ich mag mich in meinem eigenen Duft und auch gerne mal mit ein bisschen Gezottel. Frauli ist da voll die Spaßbremse.

Bei genauerer Betrachtung… war’s das schon. Also das schlimmste. Ansonsten ist Frauli nämlich echt toll!

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

❤ Falls dir mein Geschreibsel gefällt, wäre es echt knorke, wenn du es teilst.

9 Kommentare

  1. Cool, was für tolle Zitate ihr gefunden habt! Wobei ich offen gestehen muss, dass ich Dr. Strange noch nicht gesehen habe, obwohl der schon so lange auf meiner Wunschliste steht.
    Aber bei allen anderen Zitaten ging es mir wie euch. Ich kenne sie alle. Was das jetzt über uns aussagt, sei mal dahin gestellt. 😂
    Unterm Strich, liebe Shiva, hast du wirklich ein Superfrauchen, die ihr WonderWoman Kostüm verdient hat.
    Herzliche Grüße
    Magic Mum mit dem Marvelous Mr. Enkman

  2. Wie schön geschrieben:-)…wünsche Dir lieber Shiva und Deinem Frauchen einen tollen Tag

  3. Schöne Bilder und auch die Texte dazu einfach toll
    VG Dieter

  4. Wow, was für tolle Zitate ihr gefunden habt! Und du kannst dich glücklich schätzen, dass du so ein tolles Frauchen an deiner Seite hast.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

  5. Du hast ja eine richtige Heldin als Frauchen! Meine Klientin kann ja froh sein, dass ich nicht auch ihre dunklen Seiten aufgezählt habe. Obwohl… vielleicht tue ich das noch einem zukünftigen Beitrag. 🙂
    Seidige Umpfötelung,
    Kalle

  6. Also ich finde, dass du dich über dein Frauchen nicht beschweren kannst… ok vielleicht so ein bisschen *zwinker*

    Schlabbergrüße Bonjo

  7. Hey ihr Zwei,

    die Zitate zusammen mit den Fotos sind ja herrlich! 😀
    Shiva, was den Rand der Pizza angeht: sei froh drum! Ich habe gehört, es gäbe ganz arme Hunde, die nie-niemals-gar nicht etwas vom Menschenessen abbekommen. Furchtbar!

    Liebe Grüße,
    Mara

    • Shiva: „Waaaaaaas??? Es gibt Hunde, die überhaupt nicht einen Zipfel abbekommen?“
      Sandra: Vielen Dank, jaja, mein Mädchen wird ordentlich verwöhnt. Wir lassen mal dahingestellt, ob von mir oder meinem Vater (der isses nämlich).

      Grüßle
      Sandra & Shiva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.