Rotlicht-Kuschellicht

      1 Kommentar zu Rotlicht-Kuschellicht

Rotlicht

Kuschellicht

Das Licht ist soooo kuschlig warm. Das muss ich euch mal erzählen.

Rotlicht6

Schlafstunde

Achso, von vorne. Frauli hat sich mit Carola getroffen. Irgendwas mit Homepage. Also sie hat sich da wieder so fachfraulich ausgedrückt. Jedenfalls sind wir zu Vet Vitalis gefahren und ich durfte natürlich mit. Jedenfalls haben die beiden ziemlich lange am Computer gesessen und gequasselt. Ich hab mich halt hingeknallt und gepennt. Es war langweilig für mich Wuschelmädchen.

Rotlicht3

Mein Einsatz

Nachdem sie fertig waren, war ich dran. Ich hab mich unter ein tolles rotes Kuschellicht gelegt. Ooooooh! War das super. So richtig kuschelfluffelig. Dann gab es da noch ein heißes Handtuch, ein bisschen feucht und total kuschlig warm. Oooooooh! War das prima. Ich hätte ewig da liegen können unter dem Kuschellicht mit dem warmen Handtuch. Hach… das wünsche ich jedem Hund einmal. Soooo schön kuscheln dürfen.

Rotlicht8

Massage

Weil Carola mich so lieb hat, hat sie mich auch noch massiert und total durchgeknetet. Hach, da war ich wirklich ganz hin und hergerissen. Einerseits zipft es ja schon ganz schön, aber dann ist es sooooo bequem und so entspannend. Und Leckerlies hat sie! Hab ich euch schon von den Leckerlies erzählt? Die sind so richtig richtig prima. Oh, da krieg ich gar nicht genug davon.

Rotlicht4

Verrenkt – eingerenkt

Carola ist ja echt lieb, aber wenn sie an mir rumbiegt, mag ich das gar nicht. Das ist immer voll fies. Sie bewegt jedes Gelenk und manchmal tut das echt weh. Auuuuuaaaaa! Das hat ganz schön geknackst, als meine Zehen wieder eingerenkt wurden. Aber hinterher war das Laufgefühl ein ganz anderes. So richtig prima. Da kann ich echt nix gegen sagen.

Rotlicht5

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

One thought on “Rotlicht-Kuschellicht

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)