Lost Place – Munilager

      Keine Kommentare zu Lost Place – Munilager

MunilagerGruselwald

Heute morgen war es ja bei uns wieder sehr heiß, also waren wir im Wald. Da ist es schon deutlich angenehmer. Es hat viel Schatten, es weht ein Lüftchen und das viele Grün macht auch irgendwie kühler. Aber irgendwie war der Wald diesmal auch gruselig. Da standen nämlich immer so komische Gebäude rum. Also ehrlich. die Menschen können wirklich nicht aufräumen. Die waren alle schon halb verfallen. Ich hab sie mir auch genau angeguckt. Auf den Dächern sind sogar Bäume und Büsche gewachsen und irgendwie war es echt unheimlich.

Munilager2

Auf Entdeckungstour

Ich hab mich dann an verschiedene von den Gebäuden rangetraut, aber so ganz wohl war mir dabei nicht.

Wahnsinn! Ein See ganz für mich alleine!

Also neeee…. Hat zwar interessant gerochen, aber besonders vertrauenserweckend haben die nicht ausgeschaut. Aber der Wald drumrum war sehr hübsch und ich hab sogar einen Teich gefunden. Der ist gar nicht mal so klein, aber Frauli war not amused, als ich rein bin.
Sie meinte, ich sehe aus, wie das grüne Ding aus dem Sumpf. So schlimm war es echt nicht. Nur ein bisschen Entengrütze. Aber es hat toll erfrischt. Ich bin dann wie ein ganz neuer Hund gelaufen. Außerdem war ich gleich wieder mutiger. Da war sicher was im Wasser. Ich bin da total überzeugt von *bekräftigendnick*.

Munilager3

Schnee im Sommer?

Sieht aus wie Schnee und riecht auch wie Schnee…

An einer Stelle lag tatsächlich etwas Schnee. Frauli und ich haben es genau untersucht. Keine Ahnung, wie der sich seit dem Winter hier halten konnte. Es war ja ein paar Mal echt heiß hier…  Aber vielleicht ist das auch besonderer Schnee. Frauli macht manchmal auch welchen in ihrem Kühlschrankdings. Den kann man dann sogar essen. Sie mixt da Beeren mit Joghurt und stellt das in das Kühlschrankdings. Nachher kann man das ganz toll aufschlecken. Richtig prima ist das!

Munilager4

Munitionsbunker

Frauli erklärt mir grade, dass die komischen Gebäude Munitionsbunker aus dem Krieg sind.

Was ist denn das für ein komisches Haus?

Der liegt schon gaaaaaanz lang zurück und deshalb sehen die Gebäude so schrottig aus. Die Bunker werden nun von verschiedenen Vereinen als Lagerhallen genutzt und es ist ein sogenannter Lost Place Geocache hier versteckt. Frauli weiß das, weil sie ihn selber mit jemandem anderen versteckt hat.

Munilager5

Gartenparty

Als Frauli und ich zurück waren hat sie mich erstmal alleine gelassen und dann kam sie mit Annika ihrer Nichte zurück. Annika ist toll. Sie spielt immer mit mir. Hach, das macht einfach Spaß! Ich mag sonst Kinder nicht so sehr, aber Felix und Annika sind klasse. Sie sind immer lieb zu mir, erschrecken mich nicht und spielen soooo toll mit mir.

Sooo, jetzt muss ich den Tag nochmal nachschlafen.

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)