„Liebster Award“

      3 Kommentare zu „Liebster Award“

Garten2

Wir wurden von Dogge Dion für den Liebster Award nominiert. Das ist eine Aktion von Bloggern für Blogger, damit auch die kleinen oder unbekannten Blogs ein bisschen bekannter werden. Vielen vielen Dank für die Nominierung. *küsschenwerf*

Dion ist ein knuffiger Doggenrüde, der erst vor kurzem nach Baden-Württemberg gezogen ist (da lebe ich übrigens auch) und er erlebt mit Herrchen und Frauchen die tollsten Dinge. Sein Frauchen ist grade mitten in der Fortpflanzung und  Dion ist schon supergespannt, was da wohl alles auf ihn zu kommt. Er ist ein Spezialist im „im-Weg-stehen“ und schafft es die gesamte Küche mit einem einzigen Wassernapf und ein bisschen Spucke in einen tollen Swimming Pool zu verwandeln.

Nun mache ich mich mal an die Beantwortung der tollen Fragen. Also im Team mit Frauli, weil alles kann ich nicht beantworten.

Stein

Rüde oder Hündin ? Und Warum ?

Das ist mir eigentlich egal. Ich hatte beides schon und war mit jedem glücklich. Jenny war mein erster Hund und das kleine Hundemädel war eine richtige keine Lady. Rocky war ja ein Rüde und mein Seelenhund. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass er eben ein Rüde und somit das andere Geschlecht war oder ob er eben einfach der perfekte Hund für mich war. Mein kleiner Millionentreffer. 

Hündin natürlich, weil nur mit mir ist sie wirklich glücklich. Doch echt! Nur wegen mir ist sie über den Verlust von Rocky hinweggekommen. Das hab nur ich geschafft!

Klein, Mittel oder Groß ?

Jenny und Rocky waren klein und waren perfekt. Shiva ist mittelgroß und ist genauso klasse. Früher hatte ich mir immer einen Bobtail oder Bearded Collie gewünscht. Meine Eltern wollten eher einen kleinen Hund. Wenn ich jetzt manchmal Shiva mit ihren 17 kg tragen muss und dann an Jenny oder Rocky mit grade mal 5-6 kg denke… das war schon leichter 😉 Andererseits war die Vorbereitung für die Begleithundeprüfung einfacher. Bei Rocky habe ich ja fast einen Kreuzschaden bekommen. 

Natürlich mittel. Das ist die perfekte Größe.

Wunschkind12

Was war dein schönstes oder lustigstes Erlebnis mit deinem Hund ?

Das schönste Erlebnis war der Moment als sich Shiva im Alter von etwa 6 Monaten vor mir auf den Rücken geschmissen hat und sich den Bauch kraulen ließ. Das Gefühl war unbeschreiblich. Endlich war genug Vertrauen da, sich mir quasi vollends auszuliefern. 

Naja… schön, dass du es so toll fandest. Ich hab dich halt lieb und hab mich gefreut, dass du mir so toll den Bauch gekrault hast. Kannste öfter machen. 

Lustige Erlebnisse hab ich einige mit meinem kleinen Chaoten. Sie ist so tollpatschig und wenn sie dann wieder stolpert, dann guckt sie mich immer so vorwurfsvoll an. Ich könnte mich öfter mal wegschmeißen vor Lachen.  

Jaja, du lachst und ich lieg mit dem Bauch im Dreck. 

Badetag

Wasserratte oder Nichtschwimmer ?

Wasserratte – definitiv

Wasserratte

Was kann dein Hund besonders gut ?

Pfötchen geben, das macht sie so richtig hinreißend.

Natürlich geb ich Pfötchen grazil und perfekt. Da bekomme ich immer Kekse. 

Bett oder Körbchen ?

Körbchen

…aber nur wenn es nicht im Körbchen spukt. 

Was machst du am liebsten mit deinem Hund ?

Kuscheln und gemeinsam die Zeit verbringen.

Bei Frauli sein. 

Das neue Zuhause3

Was macht die Beziehung zu deinem Hund besonders ?

Als Shiva zu mir kam, war sie total verängstigt und gegen alles und jeden misstrauisch und hat durchaus auch Zähne gezeigt und gebraucht. Sie hat sich innerhalb der vergangenen 3 Jahre zu einem echt tollen und richtig taffen Hundemädel entwickelt, dass gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen kann. Als sie zu mir kam, wollte sie sich gar nicht anfassen lassen. 

Mein Frauli hat mir gezeigt, wie toll das Leben ist. Sie ist immer für mich da und beschützt mich. 

Wie würdest du deinen Hund in fünf Worten beschreiben ?

Chaotisch, verkuschelt, überraschend, verspielt, treu

Schenkst du deinem Hund etwas zu seinem Geburtstag oder zu Weihnachten ?

Natürlich. Ich schenke gerne und am liebsten beschenke ich diejenigen, die sich auch so tierisch drüber freuen. 

Ich freue mich mega, wenn mir Frauli was schenkt. 

Gibt es bei euch bestimmte Rituale ?

Wenn ich Shiva das Futter hinstelle, setzt sie sich erwartungsvoll hin und wartet, bis ich „okay“ sage und eine einladende Handbewegung mache. Vergesse ich eins von beidem, geht sie nicht ran. 

Ja, und ich verhungere vorm vollen Napf…

SONY DSC

Ich nominiere Alex BoWandklex Ingrid Heuserund Paula Hornauer für den Liebster Award.

Ihr dürft nun folgende 11 Fragen beantworten und selber jemanden (auch gerne mehrere) für den Liebster Award nominieren. Über einen kleinen Absatz über mich würde ich mich sehr freuen und natürlich auch über eine Verlinkung.

  1. Mischling oder Rassehund?
  2. Betteln am Tisch? Tabu oder geduldet.
  3. Balljunkie oder Spielmuffel?
  4. Kleiner Dieb, Mülleimerausräumer, Zerstörer oder brav?
  5. Hat der Hund irgendwelche niedlichen Marotten oder Angewohnheiten?
  6. Ist der Hund ein Futtermäkler oder beaglelike Müllschlucker?
  7. Ist der Hund ein Kuschelfreak oder eher Kontaktscheu?
  8. Habt ihr bestimmte Rituale?
  9. Macht ihr zusammen einen Sport oder seid ihr einfach Kumpels fürs Leben?
  10. Ein Hund oder ein kleines Rudel?
  11. Was ist das gewisse Etwas bei deinem Hund?

 

Flauschige Grüße

Shiva Wuschelmädchen

3 thoughts on “„Liebster Award“

  1. Klein & Groß - Unser Leben mit Dogge

    Hey Sandra und vor allem Shiva,

    zunächst erstmal ein *Küsschen* zurück!!! Vielen Dank für deine tolle Beschreibung 🙂 Darin kann ich mich auf jeden Fall wiedererkennen 😉

    Eure Antworten sind auch echt super … vielleicht werde ich ja auch irgendwann mal so eine Wasserratte wie du

    *Pfotenklatscher* Dion und liebe Grüße von Frauchen soll ich auch ausrichten

    Reply
    1. Profilbild von ShivaWuschlShivaWuschl Post author

      Hallo Dion,
      das freut mich, dass dir meine Beschreibung gefällt. Jaaaa, das blieb beim Lesen hängen und musste gleich verarbeitet werden.
      Das mit dem Schwimmen habe ich auch erst kapiert als ich etwa 1 1/2 Jahre alt war. Auf einen Schlag war Schwimmen toll und ich bin fast nicht mehr aus dem Wasser zu bekommen.
      Flauschige Umpfötelung
      Shiva Wuschelmädchen

      Reply
  2. Pingback: Liebster Award 2 – Shiva Wuschelmädchen

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)