3 Comments

  1. Oh je, die liebe Leine. Mir persönlich ist es am liebsten, wenn Charly ohne Leine herumflitzen darf. Geht aber leider nicht immer. So haben wir vom Welpenalter an fleißig geübt. Jetzt nach vier Jahren kann ich sagen, dass er brav an der kurzen Leine geht. In die Leine beißen hat er zum Glück nie gemacht.

    Die Fotos von der Leinenhampelei sind aber herzallerliebst. Da kann man der kleinen Maus doch gar nicht böse sein. *lach+

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

  2. Oh das könnte ja fast auch Adgis Beschreibung sein. 😉

    Wir üben auch jeden Tag, den einen klappt es, den anderen nicht. Aber meist gehen wir ohne Leine 😉

    Viele Grüße und eure Bilder sind absolut knuffig!

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)