Die Wachholder Heide

      3 Kommentare zu Die Wachholder Heide

Egon44Hab ich euch schonmal auf die Wachholder Heide mitgenommen? Heute hat mich Egon begleitet. Wer Egon ist? Der grinsende Esel, den ich beim Tag der offenen Tür bekommen habe. Also die Wachholder Heide liegt oben auf dem Kraftstein und da kann Hund prima rennen und toben. Heute war es auch so richtig sommerlich. Wir haben ein paar Leute getroffen, aber ansonsten waren wir total unter uns.

Egon klettert

Egon ist sehr unternehmungslustig und kraxelt gerne mal auf einen Baum oder Baumstumpf. Ich hab ihn öfter von irgendwo retten müssen. Ihr glaubt es nicht, wo der überall festhängt und dann verlegen in die Gegend grinst. Ich frag mich echt, wie er immer so schnell so weit nach oben kommt. Ein wahres Klettergenie, nur mit dem wieder runterkommen hat er so seine Probleme. *kicher*

Mit Egon über die Heide

Da er ja jeden Scheiß mit macht, konnte ich mit ihm auch richtig prima über die Heide fetzen, mich auf ihm wälzen und ihn ordentlich durchschütteln. Er verliert niemals seine gute Laune und hat immer ein dämliches bekifftes freundliches Grinsen im Gesicht. Außerdem gibt er ein echt lustiges Quäken von sich, was manche Spaziergänger kurzfristig zum Lachen gebracht hat.

Gipfelstürmer Shiva

Ich selber bin aber auch ein Gipfelstürmer. Ich turne an Klippen herum, kraxel auf Bäume und stehe auf Baumstümpfen in schwindelerregenden Höhen. Früher war ich ja ein richtiger Schisserhund und hab mich überhaupt nicht in irgendwelche Höhen getraut, aber heute bin ich sehr unternehmungslustig und ein kleiner Action Junkie. Wenn Frauli die gute Wurst dabei hat, kletter ich ihr auf alles drauf und lass mich ablichten. Aber runterheben muss sie mich schon… manchmal hab ich so meine Probleme mit abwärts.

Abend genießen

Nach der Wanderung haben wir uns noch für ein paar Stunden in die herrliche Sonne gesetzt und einfach den Nachmittag und Abend genossen. Jetzt verdaue ich noch ein bisschen mein Abendessen und genieße einen lustigen Film. Den Titel hab ich wieder mal verpasst, jedenfalls lacht Frauli immer mal (Anmerkung Frauli: Ich gucke Spieglein, Spieglein).

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

3 thoughts on “Die Wachholder Heide

  1. Hundebengel Charly

    Wow, mit Egon in der Heide. Da hast du ja einen tollen Nachmittag verbracht. Und dein Frauli hat supertolle Fotos geknipst. Für ein leckeres Wurststückchen klettere ich auch auf jeden Baum.

    Wuffgrüße Charly

    Reply

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)