Der BlogDog Award…

… wäre schon mein kleiner Sommernachtstraum. Also wenn ich den gewinnen würde. Ich bin nämlich einer von vier Kandidaten des BlogDog Awards. Ja, echt! Ich hab mich beworben. Irgendwie dachte ich, dass ich es ja mal versuchen könnte und ich hoffe doch ganz arg, dass ich Fans und Freunde habe, die auch für mich stimmen. *liebguck*

Warum sollte ich der BlogDog werden?

Hmmmm…. Ja, warum? Also wegen meiner Ohren hab ich doch sicher schon einen Pluspunkt. Außerdem kann ich gaaaaaaanz viele tolle Tricks und Frauli hab ich schon das Versprechen abgenötigt, dass wir beide ein tolles Siegervideo drehen, bei dem wir meine Tricks vorführen. Außerdem gibt es was zu gewinnen. Doch! Diesmal ist was schönes von Alcott zu gewinnen. Ich bin ja schon mächtig gespannt.

Achso, ich sollte ja meine Vorzüge aufzählen… Also ich bin lustig und habe viele gute Einfälle. Zum Beispiel bin ich Profi im Papierkiste ausräumen. Ich kann blitzschnell Blumenzwiebeln neu pflanzen. Ich finde garantiert das matschigste Loch auf einer 5 Kilometer langen Strecke. Wenn Frauli traurig ist, kann ich sie im Pfoteumdrehen aufmuntern. Ich bin ein toller Walkingbegleithund und sorge für hervorragende koordinative Übungen, indem ich meine Schleppleine immer in der Laufspur von Frauli vor mich hin schleppe. Beim Rally Obedience hab ich noch jeden zum Lachen gebracht, wenn ich beim Vorsitz Frauli anstrahle und Tipp und Tapp mache oder zwischen ihren Beinen einparke. Ich kann ganz großartig schwimmen und finde immer den optimalen Fellausschüttelplatz. Frauli quiekt öfter mal ganz lustig, wenn ich mich bei ihr durchschüttle. Ich bin immer für eine sportliche Einlage zu haben, ob ich jetzt irgendwo rumhüpfe, renne oder Frauli zu Fall bringe, ist jedes Mal individuell und spontan.  Ich kann das falsche so schnell essen, dass du gar nicht merkst, dass ich es war. Ich kann jede Hose und jedes Shirt individuell designen mit Original-Pfote made by Shiva. Ich bin ein fantastischer Longierhund, auch wenn Fraulis Kommandos manchmal missverständlich sind und ich dann eine Variante laufe, die mir logisch erscheint.

Falls meine Argumente euch überzeugt haben, dann würde ich mich echt wahnsinnig freuen, wenn ihr mir eure Stimme gebt. Dazu müsst ihr nur auf den Link klicken und in den Kommentaren unten meinen Namen „Shiva Wuschelmädchen“ erwähnen.

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

❤ Falls dir mein Geschreibsel gefällt, wäre es echt knorke, wenn du es teilst.

8 Kommentare

  1. Liebste Shiva,
    auch wenn wir dem Charlie schon im März unsere volle Unterstützung bei Rinderherz und Lammpansen versprochen haben, drücken wir auch dir ganz fest die Daumen und Pfoten.
    Als einzige Prinzessin unter drei Rüden hättest du es definitiv verdient und die wunderschöne Optik hast du sowieso.
    Herzliche Grüße
    Stephie mit Enki und Luna

  2. Unsere Stimme haben wir schon für dich abgegeben. Versteht sich!

  3. Meine Stimme hast du, Shiva -Maus! So herrlich geschrieben, dieser Blog!! Bei den tollen Argumenten kann man nur für DICH stimmen, Herzmäuschen ❤️

  4. Shiva❤❤❤Kuschelnmädchen hat meine Stimme 🐕Niki-Boy

  5. Aber klar doch, gibt es noch andere bloggende Hunde ausser dich für mich? Na siehste! Daumen und Pfoten sind gedrückt, herzliche Grüße Deine wandklex und Malaika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.