Das wuschelige Alphabet (U – W)

      2 Kommentare zu Das wuschelige Alphabet (U – W)

Ihr habt es fast geschafft. Freut mich, wenn ihr mir bisher durchs Alphabet gefolgt seid.

Pause

Wuscheliges U

U – wie Untier

So wurde ich neulich bezeichnet, weil ich einen Der-Tut-Nix angebellt hat, den sein Schwachkopfherrchen einfach nicht angeleint hat. Der Der-Tut-Nix kam auf mich zugeschossen und ich hab gebellt. Das Herrchen hat mich als Untier bezeichnet und Frauli hat ihm und dem Der-Tut-Nix die Meinung gegeigt, dass man gefälligst seinen unerzogenen „Köter“ an die Leine nimmt, anstatt die Verantwortung komplett einem anderen anzulasten, der sich korrekt verhalten hat. Uuiuiui, Frauli war so wütend, da hab ich lieber die Schnute gehalten und mich hinter ihr versteckt.

Albern

U – wie Unikat

Jepp, ich bin ein Unikat. Mich gibt es nur einmal… okay, irgendwie auch dreimal. Schließlich hab ich zwei Brüder. Aber die sind Jungs und ich bin definitiv das einzige Mädel dieser Kreation. Papa unbekannt, Mama bekannt, aber was sie ist… sie ist wunderbar! Aber mehr weiß ich leider nicht. Meine Mama ist nach Berlin gezogen und es ist unwahrscheinlich, dass wir uns jemals wieder sehen. Auch meine beiden Brüder wohnen weit weg. Schade. Trotzdem ist es toll, dass ich wenigstens ein paar Wochen mit ihnen verbringen konnte.

Shivababy4

Unikate gibt es aber einige. Jeder ist auf seine Art ein Unikat, aber die Mischlinge sind viel unikatiker. Sehr individuell und einzigartig. Wir unterliegen keinen Normen und Regeln und auch Geschwister können komplett unterschiedlich aussehen. Frauli liebt solche Wundertüten wie mich.

Wuscheliges V

V – wie verrückt

Verrückt nennt mich mein Frauli, aber ich finde, sie hat auch einen kleinen Klaps. Vielleicht verstehen wir uns deshalb so gut? Wer weiß? Ich liebe es, um Büsche und Bäume zu rennen und durch den Garten zu flitzen. Frauli nennt das immer meine verrückten 5 Minuten… die habe ich mehrmals am Tag und es macht immer noch genauso viel Spaß, wie am ersten Tag.

Frauli! Nicht so drücken.

Frauli! Nicht so drücken.

V – wie verschmust

Als ich bei Frauli ankam, wollte ich überhaupt nicht angefasst werden. Jetzt bin ich voll der Kuschelbär. Es gibt nichts tolleres, als mit Frauli zu kuscheln, bis wir beide völlig erledigt sind. Ich bin ein Extremschmuser geworden. Da streif ich immer an Frauli vorbei und reibe mich an Frauli. Wenn sie irgendwo sitzt, dann muss ich unbedingt zum Schmusen kommen und mich auf sie drauf kuscheln.

Steilküste21

V – wie Vet Vitalis

Ein paar Mal hab ich es schon erwähnt… ich gehe regelmäßig zur Physiotherapie und schwimme mit Carola von VetVitalis Schwarzwald im Pool. Ich liebe es! Schwimmen ist ja eh toll, aber mit Carola macht es echt Spaß. Sie lässt mich im Kreis schwimmen und auf Frauli zu und hin und her und ist mit im Pool. Das finde ich ja besonders cool. Außerdem massiert sie wie ein Weltmeister. Ich bin hinterher immer sooooo entspannt, dass ich grad einpennen könnte. Herrlich!

Urlaubsquickie3

Wuscheliges W

W – wie Wandklex

Frauli und ich sind Wandklex-Fans. Ich habe schon ein paar Mal davon berichtet und bin immer noch jedes Mal aufs Neue total begeistert. Da ich so süß bin (ja, bin ich) *arrogantguck* bin ich schon mehrfach als Wandklex verewigt worden. Fraulis Lieblingsbild ist aber das mit Jenny und Rocky zusammen. Außerdem das superbunte und freche von mir. Sie meint, das ist ein totales Gute-Laune-Bild.

Wandklex

Wandklex2

W – wie Wuschelknoten

Wuschelknoten ist Fraulis eigene kleine Firma. Sie flechtet Halsbänder und Leinen und andere schöne Sachen aus Paracord und verkauft diese seit kurzem. Ich hab schon so viele Halsbänder und Leinen und da Frauli meint, die Hunde von Welt müssten auch versorgt werden, ist sie nun eigene kleine Unternehmerin.

Alphabet21

W – wie Wanderpaket (Wandapaket)

Wir machen ja überall mit. So auch bei diversen Wanderpaketen. Eins kam schon vor einer ganzen Ecke mal bei uns durch und vor kurzem waren gleich kurz nacheinander zwei Wanderpakete da. Was das ist? Ganz einfach. Liebe Zweibeiner packen ein Paket und schicken es an andere liebe Zweibeiner. Diese packen einen Teil aus und neue Dinge ein und schicken es weiter. So landet es dann irgendwann bei uns und Frauli macht sich ans aus- und wieder einpacken. Grade erst war das Wandapaket der Struppibande bei uns. Ganz besonders süß war die Idee mit dem Reisetagebuch. Jeder hat einen lieben Gruß reinschreiben können und so lernen wir uns alle noch ein bisschen besser kennen. Wundervoll, gell?

W – wie Wunschkind wird Glueckshund

Frauli und ich sind shoppingsüchtig. Am Liebsten wird derzeit bei Glückshund geshoppt. Tolle und liebevoll gefertigte Spielsachen und dann noch andere nette Accessoires, wie Leckerliebeutel, eine tolle Tasche, Kuscheldecken und vieles mehr. Wer noch ein paar Cent übrig hat, sollte da mal reinstöbern. Es lohnt sich! Und wer möchte sein Geld nicht sinnvoll anlegen? Also für den Hund….

Die Gewinne fürs Agi-Turnier kamen auch von Glückshund

Die Gewinne fürs Agi-Turnier kamen auch von Glückshund

W – wie Wuschelpfoten

Wer kennt nicht Nicole und Moe von Moe&Me? Außer, dass sie einen wundervollen Blog betreiben und immer für großartige Ideen sorgen, kann Nicole auch noch toll fotografieren. Mich hat sie auch schon aufs Korn genommen und ich muss sagen, ich komm wunderbar rüber. Nun hat sie sich überlegt… ich fotografiere gerne. Ich fotografiere gerne Hunde und wieso verbinde ich das nicht? Jedenfalls habt ihr nun die geniale Möglichkeit euch von Nicole am Strand fotografieren zu lassen. Übrigens… der Ideengeber für den Namen „Wuschelpfoten“ bin ich. Schließlich bin ich the one and only Wuschelmädchen!

@Moeandme

@Moeandme

W – wie Werbung

Niemals nicht mache ich Werbung auf meinem Blog *kicher* Aber im Ernst. Ich mach das ohne Hintergedanken aus Überzeugung und freue mich, wenn meine Freunde auch noch was davon haben.

Alphabet33

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

2 thoughts on “Das wuschelige Alphabet (U – W)

  1. moe8me

    Yeay! Die Wuschelpfoten sind in deinem Alphabet vertreten! Danke liebe Shiva! 😀 Moe hat übrigens ganz neidisch auf den großen Berg Quollis geschielt. Sein Quolli ist so langsam bereit für die ewigen Jagdgründe. :-/
    Ach und morgen seid ihr 2 bei uns Thema. Wollte ich nur mal eben anteasern. 😀

    Liebe Grüße
    Nicole & Moe

    Reply
    1. Profilbild von ShivaWuschlShivaWuschl Post author

      Ooooh! Da bin ich aber gespannt, wie ein Bettlaken. 😀
      Ich durfte mir von diesen megavielen Quollis einen aussuchen. Der begleitet mich jetzt immer ins Training. Ab und zu auch zum Gassi. Ich liebe meine Quollis.

      Flauschige Umpfötelung
      Shiva Wuschelmädchen

      Liebe Grüße
      Sandra

      Reply

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)