Category Archives: 2015

Zwischen den Jahren auf die Berge

      4 Kommentare zu Zwischen den Jahren auf die Berge

Seit meinem Umzug habe ich weniger Seen vor der Nase, aber umso mehr Berge. Ich liebe die Berge. Es ist herrlich! Tolle Aussicht, immer ein leichter Wind und diese Weite! Es ist atemberaubend. Klippeneck Wie euch schon aufgefallen sein dürfte, ist eine meiner liebsten Gassistrecken die Runde auf dem Klippeneck. Warum? Ja, ganz einfach. Da sind tolle Bäume, tolle Wiesen,… Read more »

Entdeckungen – Begegnungen – Erkenntnisse

      5 Kommentare zu Entdeckungen – Begegnungen – Erkenntnisse

Nachdem ich in den letzten Tagen und Wochen wieder einiges neues gesehen und entdeckt habe, kam ich zu dem Schluss, dass ich mal meine neusten Erkenntnisse mit euch teilen sollte. Vielleicht mag ja auch jemand seine Erfahrungen mit mir teilen. Entdeckungen Es gibt ihn! Den sagenumwobenen Leckerliebaum. Doch tatsächlich! Er sieht jedes Mal anders aus. Ich hab auch schon öfters… Read more »

Wochenrückblick 14.-19.12.2015

      2 Kommentare zu Wochenrückblick 14.-19.12.2015

Es ist diese Woche so viel passiert, da muss ich doch glatt heute mal einen Rückblick machen. Sonst bekomm ich das nicht mehr auf die Reihe. Letzten Sonntag war ich noch auf dem Klippeneck und hab mit Blättern richtig Party gemacht – hier klicken.   Sabro Kudde Da ist sie! Die wunderschöne Kudde von Sabro. In einem tollen Rot und… Read more »

Nikolausi-Schaf

      1 Kommentar zu Nikolausi-Schaf

Nikolaus ist ja nun schon ein paar Tage her. Aber ich hab noch gar nicht drüber berichtet. Frauli hatte so viel zu tun und ohne sie darf ich nicht bloggen. Wir waren nämlich DogBlogger Wichtel und weil nur Selbstgemachtes ein tolles Wichtelgeschenk für unseren Zubewichtelnden war, hat sich Frauli ordentlich rangehalten. Nun aber zu meinem Nikolaus-Geschenk. Nikolaus war ja am… Read more »

Advent Advent, kein Knochen brennt…

      Keine Kommentare zu Advent Advent, kein Knochen brennt…

Den ersten Schnee haben wir leider schon wieder verloren, aber dafür duftet es jetzt… hmmmmmm… Keeeekse! Vielleicht kann ich ja doch den einen oder anderen ergattern… Aber darum geht es eigentlich grade gar nicht. Derzeit läuft bei den Tierbloggern und den Dogbloggern das volle Adventsprogramm. Es haben sich unheimlich viele gemeldet und so wird jeden Tag von jemand anders das… Read more »

Der erste Schnee

      2 Kommentare zu Der erste Schnee

Jippieh! Es liegt Schnee! Ich liebe den Schnee. Es ist so genial. Man kann rumtoben. Rennen, wälzen, flitzen und in Schnee beißen. Das Leben ist herrlich! Klippeneck Frauli, ihr Papa und ich sind heute aufs Klippeneck gefahren. Da liegt mehr Schnee als im Tal und außerdem ist da wenig los und ich kann viel mehr rumfetzen. Das war soooooo toll! Leider… Read more »

Mein Leben als Gartenbauspezialist

      2 Kommentare zu Mein Leben als Gartenbauspezialist

  Seit Juli habe ich einen wunderschönen Garten zur Pflege übernommen. Er war schon in einem echt guten Zustand, aber durch meine Pflege ist er nun gradezu perfekt. Es ist recht aufwändig für die komplette Durchlüftung des Rasens zu sorgen. Doch, was nimmt hund nicht alles auf sich, für das perfekte Wohlfühlgelände? Ich hab natürlich auch fleißige Helfer.   Meine… Read more »

Wunschkind

      3 Kommentare zu Wunschkind

Wunschkind – wer verbirgt sich dahinter? Wunschkind ist eine junge Juristin, die ich übers Bloggen kennengelernt habe. Sie schreibt den Blog Dietutnichts und da dreht sich alles über ihre Schäferhündin Queen. Queen, die eigentlich von der Züchterin aus hätte Quolli heißen sollen, ist auch die Namensgeberin meines Lieblingsspielzeugs. Inzwischen habe ich einen großen und einen kleinen Quolli. Die sind einfach so wundervoll. Wunschkind… Read more »

Ein ganz normaler Samstag…

      1 Kommentar zu Ein ganz normaler Samstag…

Wir haben auch ganz normale Tage ohne Schnörkel. Naja, Frauli ist seit Donnerstag ziemlich stimmlos – okay, heute kam sie teilweise zurück. Jedenfalls wollte sie erst gar nicht auf den Hundeplatz gehen. Aber das Wetter war soooo herrlich. Da haben wir uns kurzerhand umentschieden. Außerdem musste das neue Auto doch spazieren geführt werden. Waldgassi Zuerst waren wir im Wald Gassi… Read more »

Das Uhrzeitdingens – Sie ist wieder da!

Ihr werdet es nicht glauben! Die Stunde ist zurück!  Ich hab ja im Frühjahr davon berichtet. *hier* Nochmal von vorne. Vor zwei Wochen war es wirklich so. Plötzlich war die Stunde wieder da. Frauli war total begeistert, weil sie länger schlafen konnte. Mir ist das ja egal. Sie schmeißt mich zwar früh raus, aber ich kann mich ja wieder hinlegen, wenn… Read more »