Ausgewuschelt…

      7 Kommentare zu Ausgewuschelt…

Manchmal überkommt es mein Frauli. Da ist sie der Meinung, dass ich zu sehr „fussel“ und sie mit dem Bürsten und Fellsaugen Staubsaugen nicht mehr nachkommt. Dann muss ich zum Frisör, damit sie nicht mehr bürsten muss überall meine Haare hat. Also macht sie bei Andrea einen Termin und los geht’s. Vorher noch eine Runde Gassi – natürlich nicht sauigelig – und dann muss ich entsetzliche ewiglange Stunden (Anm. Frauli 90 min) stillhalten und es wird an mir rumgezerrt, gezupft und geschnippelt (Anm. Frauli getrimmt und geschoren, da teilweise Trimmfell und teilweise Scherfell).

Drama

Ihr müsst euch das mal vorstellen, ich werde am Tisch angebunden, damit ich nicht flüchten kann und dann kommt die entsetzliche Schermaschine und ich komm mir vor, wie ein Schaf vorm Schlachten. Doch doch! Ganz schlimm. Zuerst zerrt mich Frauli ja die Treppe rauf und zwingt mich auf den Tisch, dann fährt der blitzschnell rauf und ich klatsch fast an die Decke. Nun werden alle 4 Pfoten fest angebunden und ich kann mich gar nicht mehr bewegen.

Ohne Drama

Spaaaaaß! Ich geh da freiwillig rauf, begrüße erst Andrea, hops dann auf den Tisch und gehe in Beobachtungsposition. Andrea hat nämlich eigene Hühner im Garten und außerdem tummeln sich da grade Welpen im Auslauf. Es ist immer voll interessant. Ich darf mich drehen und wenden und auch hinlegen. Manchmal muss ich zwar mal kurz stillhalten, sonst hab ich nen Zacken im Schnitt, aber sonst bin ich völlig frei und ungebunden. Es macht auch Spaß. Frauli und Andrea scherzen immer, dass auf dem Boden so viel Fell liegt, dass man noch eine Shiva daraus machen könnte. Noch eine Shiva? Das geht doch gar nicht.

Hinterher seh ich immer aus wie ein gerupftes Huhn. Frauli meint zwar, dass ich zuckersüß aussehe, so richtig  sauber und aufgeräumt… Ha! Soll sie sich doch mal angucken. Bei ihr auf dem Kopf sieht es aus, als hätte ein Vogel genistet. So! Außerdem ist mir dann immer schrecklich schrecklich kalt. Ich hab ja nun kein Fell mehr und und außerdem… Ach, genug gejammert. Es juckt nicht mehr! Frauli zieht mir nen Mantel an, wenn es kalt ist und ich bin eh ständig am rennen und toben und flitzen. Also ist mir warm. PUNKT. Ich bin nun süß und trotzdem total flauschig. Kennt ihr das? Wenn das Fell so richtig kuschlig weich ist und Frauli sich ständig ankuscheln möchte? Das ist momentan so. Ich genieße es!

Flauschige Umpfötelung

Shiva Wuschelmädchen

7 thoughts on “Ausgewuschelt…

    1. Profilbild von ShivaWuschlShivaWuschl Post author

      Vielen Dank! Frauli meint auch, dass ihr beide Varianten gefallen, nur ist die kurze deutlich pflegeleichter. *kicher* Einmal mit dem Handtuch drüber und der Hund ist sauber.

      Flauschige Umpfötelung
      Shiva Wuschelmädchen

      Reply
  1. Hundehaftpflicht

    Hi ein sehr hilfreicher post vielen Dank für die genialen Tipps und Echt super Fotos die du gemacht hast. Dein Schreibweise ist wirklich inspirierend 🙂 Unser Team verfasst auch brauchbare Texte rund um das Thema Hund und deren Zufriedenheit 🙂 Für den Fall dass du Begeisterung am bloggen hast, kannst du gerne einen Gastbeitrag bei uns verbreiten (: Kontaktiere uns direkt auf der Webseite http://www.hundehaftpflicht-vergleichen.de

    Reply

Einfach lostipseln... aber bitte lieb sein ;)