Monatspfoto: Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Das Monatsmotto kommt frühlingsfrisch daher. Zuerst dachte ich: Oh Mann! Wie soll ich das nur machen? Weder besitzen Frauli und ich grüne Sachen noch ist hier irgendwas grün. Alles Einheitsbraun und viel Schnee. Aber dann… erstens kommt jetzt der Frühling mit sehr viel Schmackes daher (der Heuschnupfen leider auch) und…

Weiterschmökern…

miDoggy Parade: Zweithund – eine gute Idee?

Das Märzmotto hat mich in sehr tiefgründende Gedanken gestürzt… Bei mir sollte es heißen: „Das Zeithundtrauma“. Doch, wirklich.   Jenny Schon als ganz kleiner Dreikäsehoch war mein größter Wunsch ein Hund. Immer! Der Wunsch wurde auch über die Jahre nicht kleiner, eher größer. Am Liebsten hätte ich ein ganzes Rudel…

Weiterschmökern…

Das 3. Blogiläum

Die Zeit rast gradezu dahin und schon sind wir seit 3 Jahren fleißige *hust* und sehr regelmäßige *räusper* Blogger. Doch echt. Unser Blogiläum war am 2. März und keiner hat es gemerkt (wir auch nicht). Aber wie das so ist, vor lauter Beiträgen auf unserem Blog war auch kein Plätzchen…

Weiterschmökern…

Wunderwerk Hund

Seien wir doch mal ehrlich… Die Hunde sind einfach ein Wunderwerk. Quasi ein Meisterstück eines Künstlers. Die Mona Lisa von Da Vinci, Beethovens 5., Michelangelos Sixtinische Kapelle… Ihr schüttelt ungläubig mit dem Kopf? Na, dann passt mal auf: Die Nase Ausgestattet mit einer supertollen Nase schnüffelt sich der Vierbeiner durch…

Weiterschmökern…

Wenn Hund die gute Kinderstube vergisst…

*Vorsicht, dieser Beitrag enthält Spuren von Ironie* Liebe Mithunde, ich weiß, dass ihr nichts dafür könnt, aber ist es so schwer höflich zu sein? Ich finde es sehr schade, wenn wir uns wegen solchen Dingen ins Fell kriegen müssen. Ein bisschen Höflichkeit und Respekt gegenüber dem Anderen und schon sähe…

Weiterschmökern…

Warum die Kamera manchmal zuhause bleibt…

Als so leidenschaftliche Fotografin meines Lieblingsobjekts – Shiva – ist es erstaunlich, dass ich im Januar an grade mal 5 Tagen überhaupt fotografiert habe. Selbst mit dem Apfel hab ich wenig Fotos geschossen. Es gibt viele Gründe, warum man mal die Kamera zuhause lässt, selbst wenn ich mich manchmal hinterher…

Weiterschmökern…